Tablets im Büromanagement

FAQ zu TabletBS.dual

Was ist TabletBS.dual ?

In Baden-Württemberg wurden mit dem Schuljahr 20152016 fünf Schulen, die sich mit dem besten pädagogischen Konzept und der besten technischen Ausstattung (z.B. vollständiger WLAN-Abdeckung) beworben haben, für einen 5-jährigen Schulversuch im Ausbildungsberuf „Kaufmann/-frau für Büromanagement“ ausgewählt. Darunter die KSA.

Wie funktioniert TabletBS.dual im Unterricht ?

Unsere Schülerinnen und Schüler arbeiten mit Tablets in vielfältigen Unterrichtssituationen. Vor allem der „Office-Bereich“ bietet sich im Ausbildungsberuf Büromanagement für den Einsatz an (Betriebswirtschaft, Büroorganisation, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationen usw.).

Wie wid die Anschaffung der Tablets geplant?

Alle ausbildenden Betriebe wurden in einem Schreiben  über den Schulversuch informiert. Die Finanzierung der Geräte wurde entsprechend der Schulversuchsbestimmungen vom Dualen Partner übernommen.

Wie informiert die Schule weiter über die Vorgehensweise?

Weitere Informationen erhalten Sie an dieser Stelle und regelmäßig über Ihre Auszubildenden. Die Klassenlehrerinnen, Frau Elit und Frau Schiller, können als Projektleiterinnen Auskünfte geben. Vom Tablet-Team der KSA wird im Rahmen des Schulversuchs ein pädagogisches Konzept erstellt. Die Beteiligten werden nach der Fertigstellung (geplant Anfang 2019) an dieser Stelle informiert. Eine Evaluation des Schulversuchs ist für das 2. Halbjahr 2018/2019 geplant.

Wir freuen uns auf den nächsten Durchlauf im Schulversuch und bedanken uns bei den beteiligten Ausbildungsbetrieben dafür, dass sie diesen innovativen Prozess unterstützen.

 

 

 


Kaufmännische Schule Aalen, Steinbeisstraße 4, 73430 Aalen | 07361/566-300 | info@ks-aalen.de | Impressum | Datenschutzerklärung

...wird geladen