Wie geht es weiter nach der Schule?

Studienbotschafter an der KSA

Was kann ich mit meinem Schulabschluss machen? Will ich wirklich studieren? Wie läuft ein Studium eigentlich ab? Oder mache ich doch lieber eine Ausbildung?

Mit diesen Fragen beschäftigten sich 110 Schülerinnen und Schüler aus Wirtschaftsoberschule, Wirtschaftsgymnasium und Berufskolleg bei der Vorbereitungsveranstaltung auf den im November stattfindenden Studieninformationstag. 


Hierzu kamen Studien- und Ausbildungsbotschafter an die KSA. Die Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit, Informationen rund um Studium und Ausbildung aus erster Hand von Studenten und Auszubildenden verschiedener Universitäten, Hochschulen und Betriebe zu erfahren. Die Studienbotschafter konnten durch ihre unterschiedlichen Lebenswege und angestrebten Abschlüsse den Schülerinnen und Schülern einen breiten Einblick in das Studien- und Ausbildungsangebot Baden-Württembergs geben. 


Im Anschluss gab es die Möglichkeit, mit den Studenten und Auszubildenden persönlich zu sprechen und individuelle Fragen zu klären. 


Besonders attraktiv war das breite Spektrum an vorgestellten Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten: Wirtschaftswissenschaften, Maschinenbau und Erziehungswissenschaft wurden von Studierenden aus Ulm, Reutlingen und Tübingen vorgestellt. Eine Feinoptikerin, ein Bankkaufmann und eine Handelsfachwirtin von in der Region ansässigen Firmen stellten zudem ihre Berufs- und  Ausbildungsinhalte vor. 
Dank der Studienbotschafter konnten viele Schülerinnen und Schüler am Ende des Nachmittags sagen, dass sie nun zumindest eine Richtung haben, in die sie in Zukunft gerne gehen möchten.


 


Kaufmännische Schule Aalen, Steinbeisstraße 4, 73430 Aalen | 07361/566-300 | info@ks-aalen.de | Impressum | Datenschutzerklärung

...wird geladen