WO bei den Bregenzer Festspielen

Schüler*innen bei der Generalprobe von Mme Butterfly

Zum Besuch der „Cross Culture Night“ der Bregenzer Festspiele machte sich die WO1 am Wochenende vor der Premiere von „Mme Butterfly“ auf, um am Bodensee bei der Generalprobe der diesjährigen Bregenzer Festspielsaison dabei zu sein.

Bei herrlichem Wetter und mit dem leisen Brummen des Zeppelins im Hintergrund, der am blauen Himmel seine Runden drehte, konnte die Klasse bei einer Backstage Tour interessante Informationen rund um die Bregenzer Festspiele gewinnen. Dabei durfte nicht nur im Kostümfundus gestöbert werden, auch im VIP Bereich konnten die Schülerinnen und Schüler Platz nehmen und erfahren, wie sich ein Sitzplatz im Preisbereich um die 400 € anfühlt. Auch die Bühne selber wurde betreten und so die Perspektive der Akteure eingenommen. Bei der abendlichen Generalprobe von „Mme Butterfly“ waren die jungen Zuschauerinnen und Zuschauer beeindruckt von dem, was die Seebühne ihrem Publikum akustisch, optisch und mit einigen Special Effects so alles zu bieten hatte.


Kaufmännische Schule Aalen, Steinbeisstraße 4, 73430 Aalen | 07361/566-300 | info@ks-aalen.de | Impressum | Datenschutzerklärung

...wird geladen